2020

Tour Übersicht_Nordwesttour2020

Nordwesttour

Gestartet wurde wieder einmal in Sins bei der Migrol Tankstelle. Die Ausfahrt beginnt Richtung Oberrüti, wo ...

 

Tour_Übersicht_Ämmitaltour2020

Ämmitaltour

Die Tour startet in Huttwil bei der Coop Tankstelle. Via Schwarzenbach, Dürrenroth und Häusermoos geht es hoch zur  ...

 

 

Tour-Übersicht_Val de Travers

Val de Travers Tour 2 

Gestartet wird wieder in Niederbipp im Cafe Drei Brunnen. Von Niederbipp fahren wir Richtung Oberbipp, Widlisbach auf ...

 

Tour Übersicht_Ösi Tag 1

Ösi Tour Tag 1

Gestartet wird die Tour in Sihlbrugg bei der Coop Tankstelle. Ein idealer Ort um die Maschinen vor der Tour  ...

 

Tour Übersicht_Ösi Tag 2

Ösi Tour Tag 2

Heute führt die Tour nochmals hoch zum Faschinajoch. Doch diesmal wird die ganze L193 bis nach Thüringen gefahren ...

 

Tour Übersicht_Ösi Tag 3

Ösi Tour Tag 3

Die Rückreise dieser Tour startet vom Hotel Waliserstube in Damüls und folgt der L51 Richtung Furkajoch ...

 

Tour Übersicht_Zürcher Oberlandtour 2020

Zürcher Oberland Tour

Gestartet wird die Tour in Sihlbrugg bei der Coop Tankstelle. Der ideale Ort um die Maschinen aufzutanken, sich zu verpflegen oder...

 

2019

Tour Übersicht_Chäs u Anke 2019

Chäs & Anke Tour

Zunächst führt die Strecke nach Kaltbach zur Emmi, wo bereits ein kurzer Stop gemacht wird. Hier kann nun  ...

 

Tour Übersicht_Cremeschnitten Tour 2019

Cremeschnitten Tour

Zunächst führt die Strecke von Niederbipp auf der 12 nach Oberbipp, Wiedlisbach und dort auf halben Weg  ...

 

Tour Übersicht_Hasliroute 2019

Hasliroute

Zunächst führt die Strecke zum Golfpark Holzhäusern, wo rechts abgebogen wird nach Buonas, dem Zugersee ...

 

Tour Übersicht_Val de Travers 2019

Val de Travers Tour

Von Niederbipp fahren wir Richtung Oberbipp, Wiedlisbach auf der 12. Kurz vor Attiswil verlassen wir die 12 und überqueren einen...

 

Tour Übersicht_Oef Oef que lac je 2019

Oeuf, oeuf que lac je Tour

Gestartet wird in Sarnen im Hotel Krone. Die Möglichkeit besteht natürlich schon zusätzliche Seen durch deine Anreise anzufahren.

In Sarnen folgt man nur ganz kurz der Brünigstrasse, um dann rechts nach Wilen am hinteren Seeufer entlang zu fahren. Die Sicht auf den Sarnersee ist hier besonders schön.

 

Tour Übersicht Füssen Tag 1

Füssen Tour Tag 1

Sihlbrugg, Rapperswil, Ricken, Wattwil, Hemberg, Osterbüel, Appenzell, Oberriet, Rankweil, Dünserberg, Faschinajoch, Au, Hochtannbergpass, Schönau, Reutte, Füssen

Gestartet wurde in Sihlbrugg bei der Coop Tankstelle. Zuerst rauf auf den Hirzel. Zuoberst rechts nach Schönenberg und weiter nach Samstagern, wo es rechts nach Schindeleggi geht, entlang dem Itlimoosweiher.

 

Tour Übersicht Füssen Tag 2

Füssen Tour Tag 2

Hotel Sommer, Füssen, Pflach, Reutte, Plansee, Ammersattel, Linderhof, Eitel, Garmisch-Partenkirchen, Lermoss, Bichelbach, Namlos, Stanzach, Gaichtpass, Haldensee, Engtal, Steinach, Füssen, Hohenschwangau, Schwangau, Füssen, Hotel Sommer

Gestartet wurde vom Hotel Sommer auf die B16 und dort über die Brücke Richtung Schwangau. nach dem Fluss die Erste nach rechts zum Lechfall. Schöner kleiner aber breiter Wasserfall und die Gischt kommt bis zur Brücke hoch.

 

Tour Übersicht Füssen Tag 3

Füssen Tour Tag 3

Hotel Sommer, Hopfen am See, Seeg, Rosshaupten, Lechbrück am See, Steingaden, Wieskirche, Rottenbuch, Peiting, Peissenberg, Huglfing, Uffing am Staffelsee, Seehausen am Staffelsee, Bad Kohlgrub, Bad Bayersoien, Steingaden, Halblech, Füssen, Hotel Sommer

Gestartet wurde vom Hotel Sommer auf die B16 Richtung Rieden am Foggensee.

 

Tour Übersicht Füssen Tag 4

Füssen Tour Tag 4

Hotel Sommer, Füssen, Oberried, Nesselwang, Wertach, Oberjochpass, Sonthofen, Fischen im Allgäu, Riedbergpass, Hittisau, Egg, Schwarzenberg, Boedele, Dornbirn, Diepoldsau, Balgach, Altstätten, Ruppenpass, Trogen, Teufen, Stein, Waldstatt, Wasserfluh, Wattwil, Ricken, Gomiswald, Uznach, A53, A3, Hirzel, Sihlbrugg.

Gestartet wurde vom Hotel Sommer in Füssen. Das letzte mal ein kurzes Stück am Foggensee entlang, auf die B16 und gleich abzubiegen auf die B310.

 

2018

Tour Übersicht_Stresa Tag 1

Stresa Tour Tag 1

Sedrun, Lukmanier, Luino, Alpe di Neggia, Stresa

Gestartet wurde in Sedrun vom Hotel la Cruna, nachdem fast alle über den Oberalp am Vortag angereist waren. Zunächst führte die Strecke nach Disentis, nachher rauf nach Curaglia und dann den leicht kurvigen Teil rauf nach Parde.

 

Tour Übersicht_Stresa Tag 2

Stresa Tour Tag 2

Monte Mottarone, Orta San Guglio, Lago Di Orta, Passo della Colma, Breia

Gestartet wurde in Stresa vom Hotel La Palma rauf nach Someraro und Levo und kurvig weiter zum Golfplatz bei Vezzo.

 

Tour Übersicht_Stresa Tag 3

Stresa Tour Tag 3

Monte Mottarone, Orta San Guglio, Isola Bella, Isola Superore, Milano

 

Tour Übersicht_Stresa Tag 4

Stresa Tour Tag 4

Cannobio,  Piano di Sale, Simplon, Goppenstein

Abfahrt vom Hotel la Palma dem Lago Maggiore entlang Richtung Baveno, weiter nach Fondotoce, Verbania, Intra, Ronco und Deccio

 

2017

Tour Übersicht Gardasee Tag 1

Gardasee Tour Tag 1

Sedrun, Lukmanier, Chiasso, Como, Bergamo, Sirmione

Gestartet wurde in Sedrun vom Hotel la Cruna, nachdem fast alle über den Oberalp am Vortag angereist waren. Zunächst führte die Strecke nach Disentis, nachher rauf nach Curaglia und dann den leicht kurvigen Teil rauf nach Medel und Acla.

 

Tour Übersicht Gardasee Tag 2

Gardasee Tour Tag 2

Lago Di Ledro, Lago D'Idro, Lago Di Valvestino und Lago Di Garda

Gestartet wurde in Sirmione vom Boutique Hotel Aqva dem See entlang Richtung Desenzano Del Garda und weiter nach Padenghe Sul Garda.

 

Tour Übersicht Gardasee Tag 3

Gardasee Tour Tag 3

Sant Ambrogio di Valpolicella, Marano di Valpolicella, Torri del Benaco

Tag 3 war der eigentliche Ruhetag. Jedoch für die unermüdlichen, hier eine kleinere Tour ins Valpolicella. Gestartet wurde in Sirmione vom Boutique Hotel Aqva Richtung San Martino della Battaglia, dann nach Peschiera del Garda, weiter nach Veronello und dann nach Piovezzano, durch Sega und Ponton.

 

Tour Übersicht Gardasee Tag 4

Gardasee Tour Tag 4

Goletto Gaver, Golleto di Cardino, Passo di Croce Domini, Passo dell Aprica, Bernina, Julier, Lenzerheide

Gestartet wurde in Sirmione vom Boutique Hotel Aqva. Diesmal Richtung Lonato del Garda, Barcuzzi nach Carzago Riviera.

 

2016

Tour Übersicht Dijon Tag1

Dijon Tour Tag 1

Staffelegg, Hau im Schwarzwald, Col du Bannstein, Col de Markstein, Col d' Hahnenbrunnen, Col du Herrenberg, Col de la Grosse Pierre, Col du Haut de la Cote

Gestartet wurde in Sins von der Tankstelle im Eichfeld Richtung Meine Rüstenschwil, Muri, Boswil nach Büelisacker.

 

Tour Übersicht Dijon Tag2

Dijon Tour Tag 2

Col de Bonne Fontaine, Le Void d' Escles, Darney, Langres, La Marne, Lux, Dijon

Gestartet wurde in Gérardmer, dem See entlang Richtung Rain Brice auf der D417. Bei Le Tholy wechselten wir auf die D11, wo es hoch zum Col de Bonne Fontaine ging auf 676m ü.M. Runter ging es nach Tendon und Faucompiere.

 

 

Tour Übersicht Dijon Tag3

Dijon Tour Tag 3

Col des Roches, la Rocheta, Vue des Alpes

Gestartet wurde in Dijon vom Hotel Vertigo Richtung Place de la Répuplique und weiter auf die D70.

 

 

2015

Tour Übersicht Schwarzwald Tag 1

Schwarzwald Tour Tag 1

Obergösgen, Gehren, Benkerjoch, Berglewald, Hochkopf, Feldberg, Neustadt

Gestartet wurde in Sursee von der Migrol Tankstelle beim Surseepark Richtung Sankt Erhard, Knutwil, Wilihof, Winikon, Reitnau und Bottenwil

 

 

Tour Übersicht Schwarzwald Tag 2

Schwarzwald Tour Tag 2

Hammerseisenbach, Schönwald,  Schapbach, Ottenhöfen, Allerheiligen, Löcherberg, Zell am Harmesbach, Waldkirch, Sankt Peter, Schwärzenbach

Gestartet wurde vom Hotel Salenhof und weiter ging es...

 

Tour Übersicht Schwarzwald Tag 3

Schwarzwald Tour Tag 3

Gestartet wurde vom Hotel Salenhof und weiter ging es auf der K4992 nach Friedenweiler, Rötenbach und Göschweiler. Von dort auf die K6516 nach Boll.