07. Mai 2017 Sicherheits-Fahrtraining

07. Mai 2017 Sicherheits-Fahrtraining

 

24 glänzende Harleys und Indians der CCS und IHCS (Indian Harley Club Schweiz) trafen sich am Muttertag zum Sicherheitsfahrtraining beim Training-Reisen Team auf dem Flugplatz Buochs.

In zwei Gruppen wurde auf der 600 m langen Piste Manövrierübungen, schnelles sicheres Bremsen, Haarnadelkurven, Ausweichtechnik und vieles mehr unter den kundigen Augen von Roli und Robert geübt, bis die Hände vom vielen Kuppeln und der Nacken vom vorausschauend Kurvenfahren schmerzten.

Unter der Anleitung der beiden Trainer wurde die Technik verbessert und die persönliche Sicherheit nach dem langen Winter wieder aufgefrischt. Sympathisch, motivierend und mit Humor wurden wir angeleitet; nie tadelnd oder kritisierend; immer das persönliche Wohlfühltempo anvisierend und kein Übungszwang. Perfekt, gerade für unsichere selbstkritischen Bikerinnen.

Der Dritt im Bunde, Chrigel, stand während der ganzen Zeit mit seinem Rescue Wagen am Rand der Flugpiste und verpflegte uns mit Erfrischungen. Am Mittag wurden wir im naheliegenden Restaurant Nidair hervorragend verpflegt.

Das Wetter hielt fast bis zum Ende, erst bei der Abschlussübung und bei der Schlussbesprechung schüttete es. Aber das beeindruckte uns wenig. Schliesslich sind wir vom Fahrtraining vom letzten Jahr ganz anderes Wetter gewohnt, und wie Kusi richtig bemerkte: bei einem Fahrtraining im Regen profitieren wir Biker-/innen am meisten.

Danke Kusi für die Organisation des Sicherheitsfahrtraining mit diesen sehr sympathischen Team. Im nächsten Jahr sind wir ganz sicher wieder dabei!

Autor: Jeanine
Bilder: Beni, Kusi, Ronnie

 

Um Bilder länger anzusehen, fahre mit dem Cursor oder einem Finger über das Bild

 

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slide_alt in <b>/home/www/web245/html/wordpress/wp-content/plugins/ultimate-responsive-image-slider-pro/urisp-layout-4.php</b> on line <b>234</b><br />