283 Sherlock Holmes Museum Meiringen

Natürlich brausen die meisten Motorradfahrer an Meiringen vorbei. Jedoch für von Sherlock Holmes Begeisterte ist der Besuch des kleinen Museums mitten in Meiringen ein Muss.
Nicht nur weil die Geschichte des offiziell letzten Detektivromanes von Sherlock Holmes hier in Meiringen beschrieben wurde, sondern weil das Abbild des Wohnzimmerns im Museumsuntergeschoss um einiges schöner und aufwendiger gemacht wurde, als das original in London in der Baker Street 221b.
Wer beides gesehen hat, weiss wovon ich spreche.
Sir Arthur Conan Doyle, liess seine Romanfigur hier in der Nähe von Meringen beim Reichenbachfall sterben. Doch die Empörung der Leser war dermassen gross, dass er zwangsweise seine Figur wieder ins Leben rufen musste und so gab es noch weitere Romane mit der Figur des Detektives Sherlock Holmes.

Offizieller Werkkanon
Sir Arthur Conan Doyle schrieb zunächst zwei Romane über Sherlock Holmes: A Study in Scarlet (dt.: Eine Studie in Scharlachrot) und The Sign of the Four (dt.: Das Zeichen der Vier), die 1887 bzw. 1890 erschienen.
Es folgten zwölf Kurzgeschichten in der Zeitschrift The Strand, die am 14. Oktober 1892 in dem Band The Adventures of Sherlock Holmes (dt.: Die Abenteuer des Sherlock Holmes) zusammengefasst wurden. The Memoirs of Sherlock Holmes (dt.: Die Memoiren des Sherlock Holmes) mit elf Kurzgeschichten erschien 1893 und endete mit dem vorläufigen Tod Holmes’ in The Final Problem (dt.: Das letzte Problem, teilweise auch Der letzte Fall, Sein letzter Fall oder Sherlock Holmes’ Untergang).
1901 erschien in der Zeitschrift The Strand ein weiterer Fortsetzungsroman über Sherlock Holmes: The Hound of the Baskervilles (dt.: Der Hund von Baskerville). 1903 setzte Doyle die Kurzgeschichten mit The Empty House (dt.: Das leere Haus) fort. Insgesamt dreizehn neue Geschichten wurden nach der Erstveröffentlichung in The Strand in der Anthologie The Return of Sherlock Holmes (dt.: Die Rückkehr des Sherlock Holmes) zusammengefasst.
1915 erschien der letzte Sherlock-Holmes-Roman The Valley of Fear (dt.: Das Tal der Angst).
His Last Bow (dt.: Seine Abschiedsvorstellung) enthielt 1917 nur acht Kurzgeschichten, 1927 folgte mit The Case-Book of Sherlock Holmes (dt.: Sherlock Holmes’ Buch der Fälle) ein Band mit zwölf Erzählungen.

 

Sherlock Holmes Museum in Meiringen
Öffnungszeiten und Preise
1st May - 19th October 2014
Daily 1.30 pm - 6 pm

1st December 2014 - 30th April 2015
Wednesdays and Sundays 4.30 pm - 6 pm
Single tickets Adults CHF 4.—
Children (6 - 16 ) CHF 3.—

 

283 Sherlock Holmes Museum Meiringen (2)
283 Sherlock Holmes Museum Meiringen (1)