183 Belchen

Von Fisibach geht es zunächst seht steil nach oben. Etwa der erste Drittel der Strecke ist beeindruckend steil. Danach wird es wieder etwas flacher, aber es steigt konstant an bis zum eigentlichen höchsten Punkt dieser Wasserscheide. Oben angekommen hat man eine wunderbare Fernsicht über weite Felder und Wiesen. Auch die Fahrt runter nach Siglistorf entpuppt sich als steil. Mit 13% Gefälle ist es auch auf dieser Seite der Wasserscheide eine beeindruckende Fahrt.

IMG_7917

183 Belchen