059 St. Anton

Wasserscheide St. Anton
Datum 09. Jun 2014
Beschreibung 27.04.2014
Er ist der höchste Punkt einer Höhenstrasse, die das Appenzeller Vorderland mit dem St. Galler Rheintal verbindet. Sie beginnt in Oberegg und endet auf dem Ruppenpass. Die Strasse ist in sehr gutem Zustand und bietet für alle Kurvenfanatiker alles was man sich von einem kleineren Pass erhoft.
Dieser Aussichtspunkt wird von den Einheimischen “Töni” genannt und wird von Motorradfahrern, Bikern und Wanderern als Ausflugsziel besucht.Auf der Passhöhe steht eine dem heiligen Antonius von Padua geweihte Kapelle und die Passtafel steht gleich gegenüber an der Strasse.09.06.2014
Diesmal im Chapterkonvoi an der Spitze, befuhren wir die genau gleiche Strecke wieder. Diesmal bei herrlichem waremnn, fast heissen Sommerwetter. Die Strasse war in perfekten Zustand und
es hatte kaum Autos oder andere Verkehrsteilnehmer unterwegs. Jedesmal ein Genuss diese vielen, teils engen Kurven zu fahren.