028 Etzel

Matteo hat diesen kleinen Pass befahren von Egg nach Pfäffikon SZ
In die Kategorie, klein aber fein, gehört dieser kleine Pass. Wer von Pfäffikon her die Überfahrt macht, sollte frühestens im Restaurant Luegeten einen Stop einlegen um die Aussicht runter auf den Zürichsee zu genissen. Die Weiterfahrt hoch zum Etzel durch den Wald mit den vielen Kurven ist bei Sonnenschein ein interessantes Lichtspiel durch das Blätterdach. Auf der Anhöhe angekommen
führt die enge Strasse vorbei am Restaurant St. Meinrad und gleich wieder leicht runter. Über die Sihl und weiter runter bis zum Sihlsee führt die Strasse über eine riesige Weide bis nach Horgenberg.

 

Restaurant Luegeten
super schöne Terasse mit Lunchgate und diversen Sitzplätzen in kleinen Heckenseparés,
sehr grosser Parkplatz, eher etwas gehobener Stil zum Essen, aber für Liebhaber schöner Aussichten und gutem Essen, genau das richtige.

 

Restaurant St. Meinrad
schöne grosse Terasse und Parkplätze vorhanden, jedoch an Wochenenden stehen die Autos weit entlang der Strasse und in allen möglichen kleinen Nieschen die der Wald bietet.

028 Etzel