263 Mättenberg Flüewald

Wasserscheide Mättenberg / Flüewald
Datum 22. Aug 2014
Beschreibung Einmal mehr zeigt sich, dass man genauer hin schauen sollte, wenn man solche Übergänge fahren möchte. Bei Wasen im emmental auf der Höhe der Ortstafel zweigt eine schmale Strasse weg, die dann auf die Anhöhe Windloh und Guggisberg führt. Folgt man dieser Strasse dann weiter, hört diese dann unverhofft in einem Ealdstück auf asphaltiert zu sein und auf Schotter geht es dann steil nach oben bis zum höchsten punkt auf 930. total im Wald versteckt sich dieser Übegang und verunmöglicht eine Aussicht. Beim Versuch die Maschine zu wenden blieb ich beinahe in einem Schlagloch stecken, sodass ich das unterfangen abbrach. Die Weiterfahrt runter nach Dürrenroth war nur in schleichendem Tempo möglich und Jaques Cornu’s Slidingkurs liess grüssen. Nach ca 700 langen Metern kam endlich wieder Asphalt und der ganze Dreck flog von den Reifen.
Fazit. Der Übergang bis Windloh fahren, dann aber in die gegenüberliegende Richtung weiterfahren. Wir waren da schon mal zusammen mit dem Soleure Road Chapter auf Hannis genialer Spätig Tour